Wir beteiligen uns an dem Pilotprojekt Grüner Knopf

 

Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller:

„Ich freue mich, dass MilliTomm beim Start des Grünen Knopf dabei ist. Die Welt braucht mehr Nachhaltigkeits-Pioniere, die vorangehen und Verantwortung für Mensch und Umwelt übernehmen."

 

Wir haben die Produktzertifizierung Grüner Knopf erfolgreich abgeschlossen und sind darauf sehr stolz. Frei nach dem Motto „Ganz oder gar nicht“ haben wir konsequenterweise alle Produkte von MilliTomm Grüner Knopf zertifizieren lassen.

  •  Ab sofort könnt Ihr unsere zertifizierten Produkte kaufen und müsst nicht lange warten

 

 

Urheber: Florian Gärtner / photothek.net

 

Doch warum haben wir daran teilgenommen?

  • Die Bilder von dem eingestürzten Fabrikgebäude in Bangladesch sind immer noch allen präsent und auch jeder kennt die weiteren Probleme hinsichtlich Chemikalieneinsatz, Arbeitsbedingungen usw.
  • Als wir MilliTomm gegründet haben, war es uns von Anfang an sehr wichtig ein vollständig nachhaltiges Unternehmen aufzubauen. Dies haben wir die letzten Jahre auch Konsequent umgesetzt. Also, warum sollen wir dies nicht über eine Teilnahme am Grüner Knopf beweisen und zeigen.
  • Wir merken immer wieder, dass es eine große Verunsicherung bei der ganzen Siegelflut am Markt gibt. Gefühlt gibt es tausende Varianten, die alle eine besonders Bio oder Fair oder …... sein sollen. Um uns an diesem Greenwashing nicht zu beteiligen, möchten wir klare Fakten schaffen und zeigen, dass wir es anders machen. Wir sind GOTS und alle Produkte nun auch Grüner Knopf zertifiziert. GOTS (Global Organic Textile Standard) ist ein international anerkannter Standard. Der Grüner Knopf ist ein staatliches Siegel, alle wichtigen Infos findet Ihr hier.

 

 

Urheber: Florian Gärtner / photothek.net

 

Wie lief der Zertifizierungsprozess ab?

  • MilliTomm wurde vom TÜV Nord geprüft und auch besucht. Da wir durch GOTS bereits vollständig nachhaltig aufgestellt waren und sind, war eine Veränderung unserer Geschäftspolitik und Arbeitsweise nicht nötig. Zudem werden alle unsere Produkte in Portugal fair produziert.

 

Warum gibt es so viele kritische Stimmen zum Grüner Knopf?

  • Bisher umfasst die Prüfung zum Grüner Knopf nur die letzten 2 Verarbeitungsschritte (Nassprozess und Zuschneiden & Nähen). Davor gibt es aber schon ganz viele andere Arbeitsschritte die nicht aufgeführt sind. Hier geht die Kritik in die Richtung, dass das neue Siegel nicht alle Produktionsschritte abdeckt. Das ist richtig, aber wir finden es wichtig, dass Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller trotzdem den Grünen Knopf ins Leben gerufen hat. Man kann nur eine Veränderung in der Modeindustrie erreichen, wenn man anfängt etwas zu verändern und nicht nur die Probleme kennt und immer wieder nur nennt.

 

Trotz aller Kritik könnt Ihr Euch bei allen MilliTomm Produkten sicher sein, dass wir nicht nur die letzten 2 Arbeitsschritte dementsprechend abgestimmt haben. Durch die GOTS Zertifizierung wird sichergestellt, dass die Regelungen bereits bei dem Anbau der Bio-Baumwolle auf dem Feld anfängt und bis zu dem Moment geht, wenn die Ware bei Euch ankommt und Ihr sie genießen könnt.

 

Wofür steht denn nun I´m a MilliTomm?

  • MilliTomm steht für nachhaltige Mode
  • Faire Produktion
  • kein Einsatz gefährlicher Chemikalien 

  • hohe Qualität der Stoffe

  • Abwasserklärung

  • kurze Lieferwege

  • Designed in Germany, made in Portugal

  • hohe Transparenz

So muss Bio-Mode sein- Modern und nachvollziehbar!

Und Mode muss Spaß machen, denn Sie begleitet uns den gesamten Tag und ein Leben lang. Also Leute, shoppt nach Lust und Laune bei uns und dann genießt Ihr MilliTomm ganz unbeschwert. Und verbreite auch Du unser Motto „I´m a MilliTomm“ , denn so können wir gemeinsam etwas bewirken!

Für alle Damen interessant: Ab sofort haben wir den Bereich Damen T-Shirts hinzu genommen.

 

I´m a MilliTomm- wann bist DU dabei die Modeindustrie zu verändern?

 

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.